Dresden "Städte Schnuppern" zum Schnäppchen-Preis

Termin:

22. - 24. März 2024 ( Fr. - So. )


Dresden, Wernigerode, Magdeburg

"Städte Schnuppern" zum Schnäppchen-Preis

 

Erleben Sie mit uns ein Schnupperwochenende in Dresden, der Landeshauptstadt

des Freistaates Sachsen und ganz kurz auch noch Wernigerode  auf  der  Hinfahrt

und Magdeburg auf der Rückfahrt.     Genießen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten

die Dresden zu bieten hat, wie unter anderem die Semper-Oper,  die Frauenkirche,

den Zwinger u.v.m. Am Samstag erleben Sie mit einem versierten Reiseleiter eine

kombinierte Stadtrundfahrt bis zum blauen Wunder und danach einen  Stadtrund-

gang, der in/an der Frauenkirche endet.  Den Rest des Tages gestalten Sie selbst

nach eigenem Ermessen.

 

Hotel:

Wir wohnen bei dieser  Reise  in  einem  der  3***Ibis-Hotels,  an  der  Fußgängerzone  in  der

Prager Straße.                                                Alle Zimmer mit DU/WC, Tel., TV und Klimaanlage.

( Die Altstadt, z.B.: Die Frauenkirche, erreichen Sie in ca. 15 Gehminuten )

 

Programm:

Freitag: Anreise Dresden mit Stopp in Wernigerode

Auf der Hinfahrt kehren wir in einer Raststätte ein zu einem kl. Frühstücks-Picknick.   Anschließend

gehr es weiter bis Wernigerode, der bunten Stadt am Harz.     Ankunft um die Mittagszeit und somit

eine gute Möglichkeit ein bisschen zu  Bummeln,  Shoppen  und  für  einen  kleinen  Mittags-Imbiss.

Ca. 1,5-2 Stunden Aufenthalt, je nach Ankunftszeit. Danach geht es weiter auf direktem Wege nach

Dresden, zum gebuchten Hotel.        Einchecken, Zimmerbezug und um 18.30 Uhr, Abendessen im

Hotel in Form eines 3-Gang-Menüs.

 

Samstag: Kombi-Stadtrundfahrt / Rundgang / Freizeit

Heute stärken Sie sich zunächst am Frühstücks-Büffet, bevor wir mit einem versierten, humorvollen

Reiseleiter zu einer interessanten Stadtrundfahrt starten.    Unter anderen sehen Sie die Dresdener

Schlösser, das "blaue Wunder" die Altstadt mit Semper-Oper und viele weitere Sehenswürdigkeiten

die Dresden zu bieten hat.  Der anschließende Rundgang in der Altstadt endet an der Frauenkirche.

Der restliche Tag steht zu ihrer freien Verfügung. Bummeln,  Shoppen,  eine Museumsbesichtigung,

z.B. das Grüne Gewölbe usw. Es gibt viele Möglichkeiten.

 

Sonntag: Heimreise mit Stopp in Magdeburg

Um 8.45 Uhr heißt es Koffer laden, damit wir um ca. 9.oo Uhr starten können. Wir fahren noch nicht

direkt  nach  Hause,  denn  wir  legen  auf  der  Rückfahrt   noch   einen   interessanten   Stopp  ein,

in Magdeburg. Dort parken wir am Magdeburger Dom.  Des Weiteren befindet sich in nur 400 Meter

Entfernung die grüne Zitadelle,  das  Hundertwasserhaus  und  einige Restaurants, für eine Mittags-

Einkehr.                                Nach ca. 1,5 Stunden Aufenthalt geht es weiter in Richtung Heimatorte.

Rückankunft in den Heimatorten am Abend.

 

 

 

Unsere Leistungen:

2 x Übernachtung im 3***Ibis-Hotel (Fußgängerzone Prager Str.)

2 x Frühstücksbüffet im Hotel

1 x Frühstücks-Einkehr (Raststätte Allertal)
      ( 2 halbe, belegte Brötchen, 1 gekochtes Ei und Kaffee satt )

1 x Abendessen im Hotel ( 3-Gang-Menü )

1 x Stadtrundfahrt mit Reiseleiter

1 x Stadtrundgang mit Reiseleiter

1 x Stopp in Wernigerode auf der Hinfahrt

1 x Stopp in Magdeburg auf der Rückfahrt

---- Busfahrt im mod. Reisebus mit Vollausstattung

---- Beherbergungssteuer Dresden

 

Reisepreis:

inklusive aller Leistungen,

pro Person im DZ nur 222,-

Einzelzimmerzuschlag: 40,-

 

Reise Nr. R.3434

Hinweis: Wetter-, zweckmäßigkeits- oder coronabedingte Programmänderungen vorbehalten.

Alwin's Reisedienst - Tel.: (04491) 91 91 91 - Fax: (04491) 37 95