Das Geisterschiff Freilichttheater Dangast

Termin:

09.Aug. 2017 ( Mi. )


Das Geisterschiff

Freilichttheater Dangast

 

Erleben Sie mit uns einen Nachmittag/Abend am Seedeich bei Dangast und die Aufführung ”das Geisterschiff” im Freilichttheater Dangast.

Die alte Geschichte des  niederländischen  Kapitäns Bernard Fokke  aus  den  frühen  17. Jahrhundert   inspirierte    schon

Richard  Wagner zu  seiner  Oper  “Der Fliegende Holländer”,nun   insziniert   der  bekannte  Regisseur Frank Düwel diese fantastische   Erzählung   als   Freilichttheater   in    Dangast.

Im Sommer 2017 präsentiert der Verein “Gaudium Frisia” wieder ein farbenprächtiges Freilichttheater direkt am Seedeich 

bei Dangast: “Das Geisterschiff”.  Verpassen Sie nicht diese tolle Aufführung,  sondern  steigen  Sie  ein  und  fahren  Sie  mit uns.

 

Programmverlauf:

Abfahrt je nach zustiegstelle zwischen 15.00 - 15.30 Uhr , Es geht auf direktem Wege nach Dangast.

Schon  die  Hinfahrt  wird  zu einem  besonderen Erlebnis, denn die Fahrt führt uns ins Deichhinter- land - über Deichsicherungswege, die sonst für den normalen Pkw-Verkehr gesperrt sind.

Wenn wir Glück haben, steigt noch ein fachkundiger Reisebegleiter  vom  Oldenburgischen Deichverband zu und erklärt noch einiges der Besonderheiten  der  Deichbaugeschichte,

während  wir  zur  Ein- und Ausstiegstelle für Reisebusse fahren. Sie haben zunächst Zeit, sich auf dem Kunsthandwerkermarkt umzusehen, von 18.oo - 20.oo Uhr.

Für das leibliche  Wohl  ist  dort  auch  gesorgt,  es  besteht  die Möglichkeit, vor der Aufführung einen Imbiss einzunehmen.

Um 20.oo Uhr beginnt die Aufführung. Nach Ende der Vorstellung ( Zeit steht noch nicht genau fest ), holen wir Sie dort wieder ab,

wo Sie ausgestiegen sind und fahren zurück in die Heimatorte.

 

Unsere Leistungen:

----- Busfahrt im modernen Reisebus

----- Eintritt zur Aufführung im Freilichttheater

----- Geisterschluck zur Begrüßung

----- Besuch des Kunsthandwerkermarktes

 

Reisepreis:

inklusive aller Leistungen,

pro Person nur  55,-

 

Reise Nr. R.2429

Hinweis: Wetter- oder zweckmäßigkeitsbedingte Programmänderungen vorbehalten.

Alwin's Reisedienst - Tel.: (04491) 91 91 91 - Fax: (04491) 37 95